Allgemein:

Start

Kontakt / Anfahrt

Sitemap

Impressum

Feinperlig, frisch und hygienisch

Entgasung, KZE und Karbonisierung für SPA Monopole
"Im Werk Spa Monopole ist die neue Anlage zur Getränkeherstellung CAVSYS® Cavitator DC-65-15 in Modulbauweise an einer PET-Linie installiert, auf der wechselweise bis zu 15.000 l/h Mineralwasser und Süßgetränke abgefüllt werden. (...) Die Getränke werden ohne Konservierungsstoffe hergestellt, sind wesentlich feinperliger und haben das gewünschte Mundfrischegefühl."

Artikel in Brauwelt 46/12 [587 KB]  
Qualitäts- und Leistungssprung
"Pomona"-Kellerei installiert neue Abfüllinie

"Damit auch schaumsensible Produkte mit hohen CO2-Werten (Energy Drink bis zu 8,8 g/l) ohne zusätzliche Kühlung (bei 15°C) abgefüllt werden können, gleichzeitig das Mundgefühl und die Spritzigkeit verbessert wird, hat CavitatorSystems seinen "CAVSYS® Cavitator DC-80-20" mit Aroma-Dosierung installiert.

Artikel in Flüssiges Obst 11-2012 [1.163 KB]  
Energieeinsparung bei mehr Leistung
CavitatorSystems liefert acht Komplettsysteme für Hassia


"Wir erreichen eine deutliche Leistungssteigerung von bis zu 20 Prozent, sparen uns die Kühlaggregat-Miete sowie deren Stromkosten. Außerdem werden Obst- und Gemüsesäfte intensiver gemischt, was auch dazu führt, dass die Füllventile nicht mehr verstopfen"

Artikel in GETRÄNKEINDUSTRIE 4/2009 [1.689 KB]  
Ungarische Wässer und Limonaden schäumen nicht mehr über

"CavitatorSystems sicherte uns zu, dass wir mit dem Einsatz dieser neuen Technologie das Mineralwasser bei hoher Leistung ohne Überschäumen fahren können und auch bei den Süßgetränken vergleichbar hohe Geschwindigkeiten wie beim Wasser erreichen. Beides trifft voll zu."

Artikel in Brauwelt 46-47/08 [1.454 KB]  
Feinste Perlen
Europas größte Fruchtweinkellerei erhält Komplettpaket zur Karbonisierung


Die spritzigen Getränke müssen nach der offenen Gärung aufkarbonisiert werden, dafür wurde nun ein neues System in Betrieb genommen. Damit wird im Produkt verbliebene Gärungskohlensäure gemessen und das Fruchtweingetränk anschließend auf den CO2-Sollwert aufkarbonisiert.

Artikel in Verfahrenstechnik 11/2008 [847 KB]  
Aufschäumen beseitigt
Zwei parallele Cavitatoren beruhigen das Gasteiner Wasser


"Eine Lösung hätte der Einbau einer Kühlung dargestellt, deren Betrieb recht kostspielig ist. (...) Wir haben daher nun ein System – aufgrund der unterschiedlichen Abfüllleistungen für 0,2 bis 1,0 ltr. Flaschen mit zwei Cavitatoren – installiert, und der Erfolg ist überwältigend.“

Artikel in Getränkeindustrie 9/2007 [521 KB]